Zum Hauptinhalt springen

Publikationen

2020

Höltken A.M., Eusemann P., Kersten B., Liesebach H., Kahlert K., Karopka M., Kätzel R., Kuchma O., Leinemann L., Rose B., Tröber U., Wolf H., Fussi B. (2020): Das Verbundprojekt GENMON: Einrichtung eines genetischen Langzeit-Monitorings in Buchenbeständen (Fagus sylvatica L.). In: Liesebach M. (Hrsg.), Forstpflanzenzüchtung für die Praxis : 6. Tagung der Sektion Forstgenetik/Forstpflanzenzüchtung vom 16. bis 18. September 2019 in Dresden ; Tagungsband, Thünen Report, Bd. 76. Johann Heinrich von Thünen-Institut, S. 230–245.

öffnen
2020

Paul M., Höltken A.M., Schleich S., Moos M., Steiner W. (2020): Die Weißtanne – als Baumart im Klimawandel. Deutscher Waldbesitzer (1): 45–47.

2019

Paul M., Höltken A.M., Schleich S., Moos M., Steiner W. (2019): Weiß-Tanne (Abies alba) als Baumart im Klimawandel. In: Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt, Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (Hrsg.), Waldzustandsbericht 2019 für Niedersachsen. S. 37–39.

öffnen
2019

Paul M., Höltken A.M., Schleich S., Moos M., Steiner W. (2019): Weiß-Tanne (Abies alba) als Baumart im Klimawandel. In: Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt, Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt (Hrsg.), Waldzustandsbericht 2019 für Sachsen-Anhalt. S. 38–40.

öffnen
2019

Paul M., Höltken A.M., Schleich S., Moos M., Steiner W. (2019): Weiß-Tanne (Abies alba) als Baumart im Klimawandel. In: Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt, Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein (Hrsg.), Waldzustandsbericht 2019 für Schleswig-Holstein. S. 34–36.

öffnen
2019

Paul M., Höltken A.M., Schleich S., Moos M., Steiner W. (2019): Weiß-Tanne (Abies alba) als Baumart im Klimawandel. In: Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt, Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (Hrsg.), Waldzustandsbericht 2019 für Hessen. S. 38–40.

öffnen
2018

Caré O., Müller M., Vornam B., Höltken A.M., Kahlert K., Krutovsky K., Gailing O., Leinemann L. (2018): High Morphological Differentiation in Crown Architecture Contrasts with Low Population Genetic Structure of German Norway Spruce Stands. Forests 9(752): 1–23. https://doi.org/10.3390/f9120752

öffnen
2018

Höltken A.M., Arndt H.J. (2018): Erhaltung und Vermehrung seltener Baumarten. In: Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt, Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (Hrsg.), Waldzustandsbericht 2018 für Niedersachsen. S. 43–46.

öffnen
2018

Höltken A.M., Arndt H.J. (2018): Erhaltung und Vermehrung seltener Baumarten. In: Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt, Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt (Hrsg.), Waldzustandsbericht 2018 für Sachsen-Anhalt. S. 43–46.

öffnen
2018

Höltken A.M., Arndt H.J. (2018): Erhaltung und Vermehrung seltener Baumarten. In: Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt, Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein (Hrsg.), Waldzustandsbericht 2018 für Schleswig-Holstein. S. 40–43.

öffnen
2018

Höltken A.M., Arndt H.J. (2018): Erhaltung und Vermehrung seltener Baumarten. In: Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt, Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (Hrsg.), Waldzustandsbericht 2018 für Hessen. S. 43–46.

öffnen
2018

Quambusch M. (2018): Charakterisierung und Nutzbarmachung bakterieller Endophyten bei der In-vitro-Kultivierung der Vogelkirsche (Prunus avium L.). Mitteilungen der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft 103: 118–129.

2018

Quambusch M., Winkelmann T. (2018): Bacterial Endophytes in Plant Tissue Culture: Mode of Action, Detection, and Control. In: Loyola-Vargas V.M., Ochoa-Alejo N. (Hrsg.), Plant Cell Culture Protocols, Methods in Molecular Biology, Bd. 1815. Springer New York, New York, NY, S. 69–88. https://doi.org/10.1007/978-1-4939-8594-4_4

2017

Höltken A.M., Hennig A., Kleinschmit J., Arndt H.J., Steiner W. (2017): Erhaltung und Produktion gebietseigener genetischer Vielfalt in Ex-situ-Populationen. Umsetzung der Ergebnisse aus DNA-Studien am Wildapfel. Naturschutz und Landschaftsplanung 49(4): 126–134.

öffnen
2017

Höltken A.M., Paul M. (2017): Der Wildapfel (Malus sylvestris): Genetische Analysen wichtige Grundlagen der Arterhaltung. In: Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein (Hrsg.), Jahresbericht 2017 - Zur Biologischen Vielfalt - Jagd- und Artenschutz. Kiel, S. 34–38.

öffnen
2017

Paul M., Höltken A.M. (2017): Erhaltung und nachhaltige Nutzung forstlicher Genressourcen als Beitrag zur Biologischen Vielfalt in Schleswig-Holstein. In: Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein (Hrsg.), Jahresbericht 2017 - Zur Biologischen Vielfalt - Jagd- und Artenschutz. Kiel, S. 30–33.

öffnen
2017

Pham N.T., Meier-Dinkel A., Höltken A.M., Quambusch M., Mahnkopp F., Winkelmann T. (2017): Endophytic bacterial communities in in vitro shoot cultures derived from embryonic tissue of hybrid walnut (Juglans × intermedia). Plant Cell, Tissue and Organ Culture (PCTOC) 130(1): 153–165. https://doi.org/10.1007/s11240-017-1211-x

2017

Quambusch M., Gruß S., Pscherer T., Winkelmann T., Bartsch M. (2017): Improved in vitro rooting of Prunus avium microshoots using a dark treatment and an auxin pulse. Scientia Horticulturae 220: 52–56. https://doi.org/10.1016/j.scienta.2017.03.020

2017

Tuan P.N., Meier-Dinkel A., Höltken A.M., Wenzlitschke I., Winkelmann T. (2017): Factors affecting shoot multiplication and rooting of walnut (Juglans regia L.) in vitro. Acta Horticulturae (1155): 525–530. https://doi.org/10.17660/ActaHortic.2017.1155.77

öffnen
2016

Tuan P.N., Meier-Dinkel A., Höltken A.M., Wenzlitschke I., Winkelmann T. (2016): Paving the way for large-scale micropropagation of Juglans × intermedia using genetically identified hybrid seed. Plant Cell, Tissue and Organ Culture 126(1): 153–166. https://doi.org/10.1007/s11240-016-0986-5

2015

Gebhardt K. (2015): Pfropfkombinationen im Fokus der modernen Biologie. AFZ-DerWald 70(11): 13–15.

öffnen
2015

Gebhardt K., Hoffmann M., Fladung M., Janßen A. (2015): Associations of SNPs with phenotypic variables of breeding value in poplars. In: Liesebach M., Johann Heinrich von Thünen-Institut (Hrsg.), FastWOOD II: Züchtung schnellwachsender Baumarten für die Produktion nachwachsender Rohstoffe im Kurzumtrieb - Erkenntnisse aus 6 Jahren FastWOOD, Thünen Report, Bd. 26. Braunschweig, S. 164–167.

öffnen
2015

Gebhardt K., Hoffmann M., Ziegenhagen B., Liepelt S., Janßen A. (2015): SNPs of the Clavata1-Gene exhibit associations with growth characters of willows (Salix spp.). In: Liesebach M., Johann Heinrich von Thünen-Institut (Hrsg.), FastWOOD II: Züchtung schnellwachsender Baumarten für die Produktion nachwachsender Rohstoffe im Kurzumtrieb - Erkenntnisse aus 6 Jahren FastWOOD, Thünen Report, Bd. 26. Braunschweig, S. 168–172.

öffnen
2015

Gebhardt K., Ziegenhagen B., Janßen A., Hoffmann M., Liepelt S. (2015): SNP-Variation in Kandidatengenen bei Salix - Vergleich zwischen natürlichen S. viminalis-Populationen und einer Zuchtpopulation von S. spp. In: Liesebach M., Johann Heinrich von Thünen-Institut (Hrsg.), FastWOOD II: Züchtung schnellwachsender Baumarten für die Produktion nachwachsender Rohstoffe im Kurzumtrieb - Erkenntnisse aus 6 Jahren FastWOOD, Thünen Report, Bd. 26. Braunschweig, S. 173–176.

öffnen
2015

Höltken A. (2015): Forstliches Vermehrungsgut: „Es kommt drauf an, was drin ist“. Im Dialog, Die Hessen-Forst Zeitung (4): 4–5.

öffnen
2015

Janßen A., Kleinschmit J., Höltken A., Steiner W. (2015): Genressourcen-Management in Norddeutschland. AFZ-DerWald 70(11): 16–18.

öffnen
2015

Kleinschmit J.R.G., Meier-Dinkel A., Jorbahn M. (2015): Entwicklung von Kulturen mit silvaSELECT-Vogelkirsche. AFZ-DerWald 70(15): 44–46.

öffnen
2015

Lührs R., Efremova N., Welters P., Teichmann T., Fladung M., Hennig A., Meier-Dinkel A., Janßen A. (2015): Entwicklung polyploider Pappellinien von verschiedenen Arten mit Hilfe der Protoplastenfusion. In: Liesebach M., Johann Heinrich von Thünen-Institut (Hrsg.), FastWOOD II: Züchtung schnellwachsender Baumarten für die Produktion nachwachsender Rohstoffe im Kurzumtrieb - Erkenntnisse aus 6 Jahren FastWOOD, Thünen Report, Bd. 26. Braunschweig, S. 185–191.

öffnen
2014

Höltken A.M., Steiner W., Kleinschmit J.R.G. (2014): Artintegrität und geographisch-genetische Strukturen des heimischen Wildapfels (Malus sylvestris (L.) Mill.). Allgemeine Forst- und Jagdzeitung 185(11/12): 285–296.

öffnen
2014

Kätzel R., Kamp T., Höltken A.M. (2014): Die Vorkommen der Flaum-Eiche und ihrer Hybriden nördlich der Alpen. Landbauforschung - Applied Agricultural and Forestry Research 64(2): 73–84. https://doi.org/10.3220/LBF_2014_73-84

öffnen
2013

Fladung M., Gebhardt K., Kersten B. (2013): Erbgut verschiedener Nadelbäume entschlüsselt. AFZ-DerWald 68(20): 13–15.

öffnen
2013

Gebhardt K. (2013): Genetic improvement of willows for bioenergy and material use. In: Kim S., Byun K., Kim M., Korea Forest Research Institute (Hrsg.), Proceedings of the Int. Symposium „Breeding and Utilization of Forest Special Purpose Trees“ 09.-12.09.2013, Suwon, Südkorea. S. 36–52.

2013

Naujoks G., Ewald D., Meier-Dinkel A., Wallbraun M. (2013): Stand und Perspektiven der Forschung beim Riegelahorn. AFZ-DerWald 68(5): 10–13.

öffnen
2013

Schröder J., Kätzel R., Schulze T., Kamp T., Huber G., Höltken A., Steiner W., Konnert M. (2013): Seltene Baumarten in Deutschland-Zustand und Gefährdung. AFZ-DerWald 68(12): 4–6.

öffnen
2012

Gebhardt K. (2012): Unterscheidung von Saatgutpartien der Großen Küstentanne (Abies grandis Lindl.) mithilfe stabiler Isotopen. Forstarchiv 83(1): 60–65. https://doi.org/10.4432/0300-4112-83-60

öffnen
2012

Gebhardt K. (2012): Neuzüchtung, Erprobung und mögliche Verwendung bisher nicht registrierter Weidensorten, Verbundvorhaben „FastWOOD“ und Projekt „Weidenzüchtung“. In: Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt (Hrsg.), Züchtung und Ertragsleistung schnellwachsender Baumarten im Kurzumtrieb. Erkenntnisse aus drei Jahren FastWOOD, ProLoc und Weidenzüchtung. Fachtagung vom 21. bis 22.09.2011 in Hann. Münden, Beiträge aus der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt, Bd. 8. Universitätsverlag Göttingen, Göttingen, S. 55–70.

öffnen
2012

Gebhardt K., Hüller W., Meier-Dinkel A., Rau H.-M., Janßen A. (2012): Mikrovermehrte geprüfte Aspen und Aspenhybriden. AFZ-DerWald 67(17): 18–20.

öffnen
2012

Jolivet C., Höltken A.M., Liesebach H., Steiner W., Degen B. (2012): Mating patterns and pollen dispersal in four contrasting wild cherry populations (Prunus avium L.). European Journal of Forest Research 131(4): 1055–1069. https://doi.org/10.1007/s10342-011-0576-3

2012

Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt (Hrsg.) (2012): Züchtung und Ertragsleistung schnellwachsender Baumarten im Kurzumtrieb: Erkenntnisse aus drei Jahren FastWOOD, ProLoc und Weidenzüchtung. Beiträge aus der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt, Bd. 8. Universitätsverlag Göttingen, Göttingen. 430 S. https://doi.org/10.17875/gup2012-256

öffnen
2011

Gebhardt K., Fehrenz S., Frühwacht-Wilms U., Janßen A. (2011): Züchterische Verbesserung von Weidensorten für den Kurzumtrieb. In: Maurer W.D., Haase B. (Hrsg.), Holzproduktion auf forstgenetischer Grundlage im Hinblick auf Klimawandel und Rohstoffverknappung, Mitteilungen aus der Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz, Bd. 69/11. S. 130–139.

öffnen
2011

Janßen A., Arndt H.-J., Gebhardt K., Meier-Dinkel A. (2011): Forstvermehrungsgut mit Mehrwert - nwplus®. AFZ-DerWald 66(5): 6–8.

öffnen
2010

Fladung M., Gebhardt K. (2010): Forstpflanzenzucht - Mit Smart-Breeding-Methoden neue Wege in der Forstpflanzenzüchtung gehen! Forst und Holz 65(1): 37–40.

2010

Gebhardt K. (2010): Neuzüchtung und Erprobung bisher nicht registrierter Weidenklone und -sorten. In: Tagungsband des Symposiums Agrarholz 2010, 18.-19.5.2010, Berlin. S. 1–14.

öffnen
2010

Gebhardt K. (2010): Chemische Industrie entwickelt neue Nutzungsmöglichkeiten für Holz. Forst und Holz 65(3): 8–9.

2010

Janßen A., Meier-Dinkel A., Steiner W., Degen B. (2010): Forstgenetische Ressourcen der Vogel-Kirsche. Forst und Holz 65(6): 1–19.

öffnen
2010

Meier-Dinkel A. (2010): Cryopreservation of in vitro shoot tips of wild cherry (Prunus avium), aspen (Populus tremula) and aspen-hybrids (P. tremula x P. tremuloides). CryoLetters 31(1): 79–80.

2009

Förstel H., Gebhardt K. (2009): Gesicherte Herkunft durch Analyse stabiler Isotope. Labor Praxis 33(3): 26.

2009

Janßen A., Wypukol H. (2009): Moderner Niederwald–FastWOOD. AFZ-DerWald 64(6): 307.

2009

Rathmacher G., Niggemann M., Wypukol H., Gebhardt K., Ziegenhagen B., Bialozyt R. (2009): Allelic ladders and reference genotypes for a rigorous standardization of poplar microsatellite data. Trees 23(3): 573–583. https://doi.org/10.1007/s00468-008-0302-z

öffnen
2008

Gebhardt K. (2008): Herausforderungen und Chancen der Pappelzüchtung. Arbeitskreis Deutsche In Vitro Kulturen - aktuell 11(2): 8–18.

2008

Gebhardt K. (2008): Herkunftskontrolle bei Forstlichem Vermehrungsgut. Abschlussssymposium des BMBF-Verbundprojektes. AFZ-DerWald 63(9): 476–478.

öffnen
2008

Gebhardt K. (2008): Perspektiven einer verbesserten Herkunftskontrolle: Schlussfolgerungen aus der Forschungsarbeit. In: Gebhardt K. (Hrsg.), “Herkunftskontrolle an forstlichem Vermehrungsgut mit Stabilisotopen und genetischen Methoden“. Tagungsband des Symposiums „Herkunftskontrolle“ vom 7.-8.2.2008 in Kassel. S. 140–146.

öffnen
2008

Gebhardt K. (2008): Unterscheidung von Saatgutpartien der Buche und Roterle anhand der Stabilisotopen-Signaturen (13C/15N) und Elementgehalte von Kohlenstoff und Stickstoff. In: Gebhardt K. (Hrsg.), “Herkunftskontrolle an forstlichem Vermehrungsgut mit Stabilisotopen und genetischen Methoden“. Tagungsband des Symposiums „Herkunftskontrolle“ vom 7.-8.2.2008 in Kassel. S. 51–66.

öffnen
2008

Gebhardt K., Förstel H. (2008): Neue Perspektiven für die Prüfung der Authentizität von Forstsaatgut. Analytik-News : 1–7.

öffnen
2008

Gebhardt K., Konnert M., Förstel H. (2008): Nachweis der Herkunft von Saatgutpartien des Bergahorns, der Fichte und der Weißtanne mit Hilfe stabiler Isotopen. In: Gebhardt K. (Hrsg.), “Herkunftskontrolle an forstlichem Vermehrungsgut mit Stabilisotopen und genetischen Methoden“. Tagungsband des Symposiums „Herkunftskontrolle“ vom 7.-8.2.2008 in Kassel. S. 101–110.

öffnen
2008

Gebhardt K., Schönfelder E. (2008): Differentiation of seedlots of wild cherry by the analysis of stable isotopes (13C, 15N). Austrian Journal of Forest Science 125(2): 121–134.

2008

Hüller W., Gebhardt K. (2008): GPS-gestützte Dokumentation der Saatguternten bei Waldbäumen: Erfahrungen und Perspektiven. In: Gebhardt K. (Hrsg.), Herkunftskontrolle an forstlichem Vermehrungsgut mit Stabilisotopen und genetischen Methoden Tagungsband des Symposiums „Herkunftskontrolle“ vom 7.-8.2.2008 in Kassel. S. 111–116.

öffnen
2008

Hutter I., Schneider C., Gillessen M., Meier-Dinkel A. (2008): Effect of mycorrhiza application on vitality of in vitro propagated Prunus avium clones during acclimatization. In: Feldmann F., Kapulnik Y., Baar J., Deutsche Phytomedizinische Gesellschaft e.V. (Hrsg.), Mycorrhiza Works. Braunschweig, S. 27–37.

öffnen
2008

Janßen A. (2008): Bedeutung der Herkunftswahl bei forstlichen Vermehrungsgut. In: Gebhardt K. (Hrsg.), “Herkunftskontrolle an forstlichem Vermehrungsgut mit Stabilisotopen und genetischen Methoden“. Tagungsband des Symposiums „Herkunftskontrolle“ vom 7.-8.2.2008 in Kassel. S. 7–15.

öffnen
2008

Janßen A., Gebhardt K., Steiner W. (2008): Genetische Vielfalt nordwestdeutscher Buchenwälder. In: Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt (Hrsg.), Ergebnisse angewandter Forschung zur Buche, Beiträge aus der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt, Bd. 3. Universitätsverlag Göttingen, Göttingen, S. 51–67.

öffnen
2008

Kleinschmit J.R.G., Rau H.-M., Gebhardt K. (2008): Schutz durch Nutzung forstlicher Genressourcen der Buche (Fagus sylvatica L.) in Nordwestdeutschland. In: Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt (Hrsg.), Ergebnisse angewandter Forschung zur Buche, Beiträge aus der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt, Bd. 3. Universitätsverlag Göttingen, Göttingen, S. 69–86.

öffnen
2008

Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt (Hrsg.) (2008): Ergebnisse angewandter Forschung zur Buche. Beiträge aus der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt, Bd. 3. Universitätsverlag Göttingen, Göttingen. 358 S. https://doi.org/10.17875/gup2008-269

öffnen
2008

Steiner W., Hosius B. (2008): Umwelt- und pflanzenbedingte Variation von Stabilisotopen. In: Gebhardt K. (Hrsg.), Herkunftskontrolle an forstlichem Vermehrungsgut mit Stabilisotopen und genetischen Methoden Tagungsband des Symposiums „Herkunftskontrolle“ vom 7.-8.2.2008 in Kassel. S. 37–50.

öffnen
2008

Wypukol H., Liepelt S., Ziegenhagen B., Gebhardt K. (2008): Genetische Methoden zur Abstammungsanalyse und Prüfung von Sortenechtheit und -reinheit. In: Gebhardt K. (Hrsg.), “Herkunftskontrolle an forstlichem Vermehrungsgut mit Stabilisotopen und genetischen Methoden“. Tagungsband des Symposiums „Herkunftskontrolle“ vom 7.-8.2.2008 in Kassel. S. 67–84.

öffnen
2007

Gebhardt K. (2007): Genetic differentiation of beech at the Level-II-plot 606 (Zierenberg, Hesse). In: Schriften aus der Forstlichen Fakultät der Universität Göttingen und der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt, Bd. 142. J.D. Sauerländer’s Verlag, Frankfurt am Main, S. 60–65.

2007

Janßen A., Steiner W. (2007): Conservation and Sustainable Utilization of Forest Genetic Resources in Germany. In: A New Era for the Conservation and Utilization of Forest Genetic Resources. Proceedings of the International Symposium, June 13, 2007, Suanbo, Korea. S. 84–113.

2007

Meier-Dinkel A. (2007): Cryopreservation of Betula in vitro shoot tips by vitrification. Advances in Horticultural Science 21(4): 215–218.

2007

Meier-Dinkel A., Steiner W., Artes O., Hosius B., Leinemann L. (2007): Die silvaSELECT-Vogelkirschen-Klonmischung “Escherode I”. AFZ-DerWald 62(5): 246–248.

öffnen
2006

Gebhardt K. (2006): Herkunftskontrolle an forstlichem Vermehrungsgut mittels Stabilisotopen: Konzeption eines BMBF-Verbundprojektes. In: Hessen-Forst (Hrsg.), Forstliche Genressourcen als Produktionsfaktor. Tagungsband zur 26. Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Forstgenetik und Forstpflanzenzüchtung, 20.-22.10.2005. Fuldatal, S. 141–145.

2006

Gebhardt K., Bohnens J. (2006): Mikrovermehrung und Klonprüfung bei Berg-/Riegelahorn. In: Hessen-Forst (Hrsg.), Forstliche Genressourcen als Produktionsfaktor. Tagungsband zur 26. Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Forstgenetik und Forstpflanzenzüchtung, 20.-22.10.2005. Fuldatal, S. 146–152.

2006

Gebhardt K., Grotehusmann H. (2006): Unterscheidung von Saatgutpartien der Winterlinde mittels Stabilisotopen. In: Hessen-Forst (Hrsg.), Forstliche Genressourcen als Produktionsfaktor. Tagungsband zur 26. Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Forstgenetik und Forstpflanzenzüchtung, 20.-22.10.2005. Fuldatal, S. 153–158.

2006

Gebhardt K., Janßen A. (2006): Das genetische Potenzial der Schwarz-Pappeln: eine Schatzsuche der Neuzeit. In: Ministerium für ländliche Entwicklung, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg (Hrsg.), Die Schwarz-Pappel. Fachtagung zum Baum des Jahres 2006, Eberswalder Forstliche Schriftenreihe, Bd. XXVII. S. 21–25.

öffnen
2006

Hosius B., Leinemann L., Konnert M., Bergmann F. (2006): Genetic aspects of forestry in the Central Europe. European Journal of Forest Research 125: 407–417. https://doi.org/10.1007/s10342-006-0136-4

2006

Janßen A., Bohnens J., Kleinschmit J.R., Rau H.-M., Steiner W. (2006): Die Abteilung Waldgenressourcen der NW-FVA. AFZ-DerWald 61(14): 747–748.