Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Waldschutzinfo Nr. 01 – Witterung 2021

Grafik zur Witterung in den 4 Trägerländern der NW-FVA im Jahr 2021

Witterungsverlauf in Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Hessen im Jahr 2021. Zum Vergrößern Grafik bitte anklicken. (Quellen: Deutscher Wetterdienst, Pressemitteilungen und Witterungsdaten)

Die aktuelle Waldschutzinfo beschreibt den Witterungsverlauf des Jahres 2021 für die Trägerländer der NW-FVA als Hintergrund zur Beurteilung des Waldschutzgeschehens des vergangenen Jahres und der Ausgangssituation für das Jahr 2022. In 2021 herrschte deutschlandweit insgesamt durchschnittliches Wetter. Regional wurden jedoch außergewöhnliche Wetterextreme mit großflächigem Dauerregen und Starkniederschlägen verzeichnet. Das Jahr war durchschnittlich nass (rund 805 l/m2 Niederschlag, Mittel: 789 l/m²), leicht zu sonnig und etwas zu warm.