Zum Hauptinhalt springen

Stellenanzeigen

Wissenschaftliche Mitarbeit (m/w/d) im Projekt BZE III

In der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt (NW-FVA), einer gemeinsamen Ein­rich­tung der Länder Hessen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein, ist im Sachgebiet Wald- und Bodenzustand der Abteilung Umweltkontrolle zur Vorbereitung und Durchführung der dritten Boden­zu­stands­erhebung im Wald (BZE III) die Stelle der wissenschaftlichen Mitarbeit (m/w/d) zum 01.01.2022 befristet bis zum 31.12.2025 zu besetzen. Bewerbungsfrist: bis zum 15.11.2021

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und inhaltliche Abstimmung zur Vorbereitung und Durchführung der BZE III in den Trägerländern, des Datenmanagements (mit der ECO-Datenbank) und mit dem Umweltlabor der Abt. D
  • Planung und Koordination des Außendienstes der Module Boden, Bestand, Vegetation und Waldernährung
  • Mitwirkung an wissenschaftlichen Formulierungen von Forschungsansätzen und an der Entwicklung darauf ausgerichteter Untersuchungsmethoden
  • Integrierende Auswertung mit Daten der Module Boden, Bestand, Vegetation und Waldernährung im Rahmen der BZE III
  • Konzeptionelle Mitarbeit bei der Verfassung der Bodenzustandsberichte
  • Beratung und Wissenstransfer in die Forstpraxis und in die Forstpolitik
  • Wissenschaftliche Veröffentlichung von Ergebnissen
  • Teilnahme an wissenschaftlichen Tagungen

Ihr Profil:

  • Ein mit Master oder Diplom abgeschlossenes Hochschulstudium der Forstwissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtungen
  • Große Forstliche Staatsprüfung (erwünscht)
  • Nachweis der Befähigung zum wissenschaftlichen Arbeiten durch einschlägige Publikationen und bearbeitete Forschungsprojekte
  • Abgeschlossene Promotion (erwünscht)
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Bodenkunde, Kohlenstoff- und Nährstoffhaushalt von Wäldern, Waldökologie und Standortskartierung
  • Kenntnisse in und Erfahrungen mit den Methoden der BZE (Übersichtserhebungen)
  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Datenmanagement und in der statistischen Datenanalyse
  • Praktische Erfahrung mit Feld- und Laborarbeiten
  • Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen
  • Fahrerlaubnis zum Führen eines PKW