Laufende Projekte
Abgeschlossene Projekte
 

Klimawandel in Nordhessen -– Teilprojekt: Analyse der Wirkungen und Ableitung von Anpassungsstrategien für die Forstwirtschaft am Beispiel der Wälder im Einzugsgebiet der Fulda

(Abkürzung: AnFor/KLIMZUG)

Kurzbeschreibung: Das Projekt ist eines von 27 Teilprojekten des Verbundvorhabens "Klimawandel zukunftsfähig gestalten (KLIMZUG) / Klimawandel in Nordhessen". Ziel des Teilprojektes der NW-FVA (AnFor) ist die Erarbeitung von Entscheidungshilfen für eine standortgemäße Baumartenwahl unter sich wandelnden Klimabedingungen, die auch Veränderungen der Bodeneigenschaften berücksichtigen. Aufbauend auf regionalisierten Klimaprojektionen wird die klimatische Wasserbilanz unter Berücksichtigung der nutzbaren Feldkapazität für die Wälder des Einzugsgebietes der Fulda berechnet. Mit dem Wasserhaushaltsmodell WaSiM/ETH werden räumliche und zeitliche Änderungen der Grundwasserneubildung unter Wald ermittelt. Ein weiteres Ziel ist die Identifizierung von Optimal-, Potenz- und Grenzbereichen der Baumarten unter heutigen Bedingungen sowie die Bewertung der Auswirkungen von Klimaänderungen. Die Umsetzung erfolgt über ein Standort-Leistungs-Modell. Das veränderte Wuchsverhalten ausgewählter Baumarten fließt modellhaft in den Waldwachstumssimulator BWINPro der NW-FVA ein, dessen Ein- und Ausgangsgrößen mit dem Wasserhaushaltsmodell gekoppelt werden. Nachfolgend wird der Einfluss unterschiedlicher waldbaulicher Handlungsoptionen verglichen.

Karte KLIMZUG  - Messwehr Elsterbach
Übersichtskarte KLIMZUG Nordhessen - Messwehr im Einzugsgebiet Elsterbach

 

Laufzeit: Januar 2009 bis April 2013

Beteiligte Abteilungen: Umweltkontrolle, Waldwachstum

Antragsteller: Prof. Dr. Johannes Eichhorn, Prof. Dr. Hermann Spellmann

Kooperationspartner: Universität Kassel, Hochschule Fulda, Fraunhofer Institut für Bauphysik, Regionalmanagement NordHessen, deENet, MoWiN.net e.V., LIMÓN GmbH, Hessencampus Kassel/VHS, Gebietskörperschaften

Förderung: Bundesministerium für Bildung und Forschung (Förderkennzeichen: 01LR0809B)

Kontakt: Prof. Dr. Johannes Eichhorn

Weitere Informationen: http://www.klimzug-nordhessen.de

KLIMZUG-Nordhessen Regionalforen:
Erstes Regionalforum: 09.10.09 in Kassel
Zweites Regionalforum: 12.11.2010 in Bad Hersfeld

Projektergebnisse wurden Ende 2012 von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der NW-FVA auf mehreren Veranstaltungen Praktikern vorgestellt und ausführlich diskutiert.
Zu den Vorträgen der NW-FVA hier
Zur Klimzug-Veranstaltungsseite hier

Publikationen:
Eichhorn, J.; Guericke, M.; Eisenhauer, R. (Hrsg.) (2016):
Waldbauliche Klimaanpassung im regionalen Fokus. Sind unsere Wälder fit für den Klimawandel? Klimawandel in Regionen zukunftsfähig gestalten (KLIMZUG). Band 10, oekom Verlag München, 351 S.
Eichhorn, J. (2013): Waldbauliche Anpassung an den Klimawandel in Hessen. Abschlusskonferenz des Projekts „KLIMZUG Nordhessen“. Im Dialog - Die Hessen-Forst Zeitung, 3, 4
Eichhorn, J.; Fiebiger, C.; Sutmöller, J.; Nagel, R. (2103):
Waldbauliche Anpassung an veränderte Klimabedingungen. AFZ/Der Wald, 68. Jg., 13, 14-16
Fiebiger, C.; Hentschel, S.; Scheler, B.; Meesenburg, D.; Sutmöller, J.; Eichhorn, J. (2013):
Auswirkungen waldbaulicher Behandlungsvarianten auf den Wasserhaushalt – Modellgestützte Analyse am Beispiel eines Einzugsgebietes in Nordhessen. In: Forstwissenschaftl. Fakultät der Uni Freiburg und FVA Baden- Württemberg (Hrsg.): Ausgleichs- und Reaktorfunktionen von Waldböden im Stoff- und Wasserkreislauf – FVA-Kolloquium in Freiburg am 4.-5. Oktober 2012. Ber. Freiburger Forstliche Forschung, Heft 96, 11-24
Fiebiger, C.; Nagel, R.-V.; Sutmöller, J.; Meesenburg, H.; Evers, J.; Eichhorn, J.; Spellmann, H. (2013):
Klimawandel in Nordhessen – Analyse der Wirkungen und Ableitung von Anpassungsstrategien für die Forstwirtschaft am Beispiel der Wälder im Einzugsgebiet der Fulda. In: Roßnagel, A. (Hrsg.): Regionale Klimaanpassung, Herausforderungen – Lösungen – Hemmnisse, Umsetzung am Beispiel Nordhessens. Interdisciplinary Research on Climate Change Mitigation and Adaptation, Volume 5. Kassel University Press, 203-237
Fiebiger, C. (2012)
: Analyse der Wirkungen und Ableitung von Anpassungsstrategien für die Forstwirtschaft am Beispiel der Wälder im Einzugsgebiet der Fulda (AnFor) (KLIMZUG). In: Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt (Hrsg.): Waldzustandsbericht 2012 für Hessen, S. 20-21

Nach oben