Veranstaltungen
Publikationen
Waldschutz-Informationen
Software
Stellenangebote
 

Die Schriftenreihe Göttinger Forstwissenschaften ist 2008 durch die Vereinigung der Schriften aus der Forstlichen Fakultät der Universität Göttingen und der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt (ehem. Niedersächsische Forstliche Versuchsanstalt) und die Reihe A der Berichte des Forschungszentrums Waldökosysteme der Universität Göttingen entstanden.

In der Schriftenreihe werden qualitätsgeprüfte wissenschaftliche Werke der Forst- und Holzwissenschaften, die aus oder in Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen der Georg-August-Universität Göttingen und der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt entstanden sind veröffentlicht. Hierbei handelt es sich um Habilitationsschriften, herausragende Dissertationen, Monographien und Tagungsbände. Die Arbeiten werden vor der Veröffentlichung vom Herausgeberkreis und weiteren anonymen externen Gutachtern (Peer Review) beurteilt mit Ausnahme von Habilitationsschriften, die im Habilitationsverfahren begutachtet wurden.

Die gedruckten Bände sind in jeder Buchhandlung und über den Onlineshop des Universitätsverlages Göttingen erhältlich.

Alle Bände sind als freie Onlineversion nicht nur über die Homepage der NW-FVA, sondern auch über den Universitätsverlag Göttingen (s.o.) sowie über den Göttinger Universitätskatalog (GUK) bei der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen erreichbar und dürfen gelesen, heruntergeladen sowie als Privatkopie ausgedruckt werden. Es gelten die Lizenzbestimmungen der Onlineversion.

 

Band

Jahr

   7

2015

Potenziale und Risiken eingeführter Baumarten. Baumartenportraits mit naturschutzfachlicher Bewertung. Torsten Vor, Hermann Spellmann, Andreas Bolte, Christian Ammer (Hrsg.). 296 S. [PDF]

   6

2015

Die Forstliche Fakultät der Universität Göttingen im Nationalsozialismus. Eine Erinnerung an ihre ehemaligen jüdischen Angehörigen. Peter-Michael Steinsiek. 348 S.[PDF]

   5

2010

Der Wald-Wild-Konflikt - Analyse und Lösungsansätze vor dem Hintergrund rechtlicher, ökologischer und ökonomischer Zusammenhänge. Christian Ammer, Torsten Vor, Thomas Knoke, Stefan Wagner. 184 S. [PDF]

   4

2010

Partitioning of atmospheric nitrogen under long-term reduced atmospheric deposition conditions in a Norway spruce forest ecosystem. Zhuo Feng. 98 S. [PDF]

   3

2009

Wachstum und Qualität junger Buchen in einem unterschiedlich aufgelichteten Fichtenaltbestand. Martin Linnert. 143 S. [PDF]

   2

2008

Erfolgsfaktoren für die Beteiligung forstlicher Akteure an der integrierten ländlichen Entwicklung. - Das Beispiel LEADER+ Programm der EU-Strukturpolitik - Maximilian Ortner. 198 S. [PDF]

   1

2008

Diversität der Ektomykorrhizen in verschieden artenreichen Laubbaumbeständen im Nationalpark Hainich (Thüringen). Christa Lang. 157 S.  [Online-Version als PDF]; [Tabellenanhang als PDF]